ASMV-Finale ereicht

Im 2. Anlauf hatte es geklappt :). Nachdem wir an der ASMV-Quali (Agility Schweizermeisterschaft für Vereine) in Allschwil mit unserer Mannschaft AT Crazy Runners Large 1 patzten, mussten wir am Wochenende in Buchs halt erneut unser Glück versuchen und es hatte, und das Glück war uns trotz etwas Pech hold… Wie das geht? Nach dem ersten Durchgang geniale 2. Nach dem 2. Durchgang trotz zwei blöden und unnötigen EL’s immer noch 3. Und in der Staffette hatten wir noch einen blöden Wechselfehler! Nur ein Fehler weniger und wir hätten zum 2. Mal innert 3 Jahren einen Podest erreicht, aber WAS WÄRE WENN…. :)) …  Als 6. Platzierte in Buchs und 25. im Gesamten reichte es uns nun doch noch ins Finale am 17.10.2009 in Kaiseraugst :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s