Tag: 26. April 2010

Aufstieg mit D&G ins Large 3.

Am Sonntag nahmen wir in Birmensdorf teil. Da Chilli aufgrund einer wunden Pfote geschont wurde, für die WM-Quali, starteten wir Guinness, Dana und D&G von Antonella.

Sandra und Guinness hatten sowohl im Open als auch im Offiziellen Lauf einen Lauf ohne Fehler, die Wärme machte Guinness aber etwas zu schaffen, deshalb hatte er nicht sein gwohntes Tempo.

Patrick und D&G probierten im Open einen etwas schwierigeren Slalomeingang, klappte aber nicht wunschgemäss wodruch es zu 2 Verweigerungen kam. Im Offiziellen Lauf jedoch klappte alles wunschgemäss und sie erreichten den 3. Platz, was gleichzeitig bedeutet, Aufstieg in die Kategorie Large 3 und das eine Woche vor der WM-Quali… :))

Patrick und Dana hatten im Large 3 sowohl im Open als auch im Offiziellen Lauf 2 schöne Nullfehlerläufe, aber halt wie so oft im Large 3, hat man auch mit 4 Meter in der Sekunde, bereits Überzeit! Nichtsdestotrotz, waren es tolle Läufe von Dana. Der Jumping lief Sandra mit Dana, leider eine Verweigergung bei einem Hindernis, aber Dana hatte Spass an den Parcours und das ist ja das wichtigste!

Patrick durfte aber an diesem Tag noch mit einem dritten Aussie starten :)). Elsbeth Bächler mit Meij wollte den Jumping selber nicht mehr laufen, deshalb fragte Patrick Elsbeth ob er diesen mit Meij lafuen dürfe und das durfte er :). Es war ein super Jumping lauf, leider beim drittletzen Hindernis Meij ein wenig zu eng geführt und dadurch eine Stange, von der Zeit her wären sie ganz knapp hinter dem 1. 2. geworden… ein tolles Ergebnis aber auf jeden Fall!