Tag: 17. Januar 2011

Richtstatistik 2010

Ich hasse Zahlen, aber ich liebe Statistiken :)). Für das vergangene Jahr habe ich gerichtet:

· 22 Turniere
· Total gerichtete Läufe: 4575
· 208 Teilnehmer im Durchschnitt
· 116 erstellte Parcours

Peter Gisler Gedenkturnier 15./16.01.2011

In Gedenken an den verstorbenen Richter und guten Agilitykollegen Peter Gisler, welcher am 28.10.2010 an einem Herzinfarkt gestorben ist, fand an diesem Wochenende in Kaiseraugst das Gedenkturnier zu seiner Ehren statt, da er an diesem Wochenede in Kaiseraugst gerichtet hätte.

Ich übernahm zusammen mit Giacinto In-Albon das Richteramt und stellte an diesen 2 Tagen Parcours aus dem vergangenen Jahr, welche ich ab Video rekonstruiert habe, da Peter seine Parcours leider nirgends veröffentlicht hatte. Es waren 2 ganz tolle Tage, mit tollen Läufen, und tollen Leuten!

Samstag:
Chilli und Sandra, hatte einen sehr guten Open im Large 3, 3. Platz. Im Offiziellen Lauf leider ein Eliminé und auch der Jumping lief nicht ganz wunschgemäss.

Twister und mir im Large 2 gings gerade umgekehrt, im Open Large 2 sah es so aus, als hätten wir noch nie Agility gemacht :)). Dagegen klappte der offizielle Lauf praktisch perfekt, 1. Platz und somit erstes Aufstiegspodest für ins 3 :). Für den Jumping erteilte ich Forfait, da Twister am morgen hustete und ich nicht zu viel forcieren wollte.

Chilli und Twisters Podeste, gewidmet Peter Gisler 🙂

Am Nachmittag richtete ich und dadurch kam auch unser „Büffel“, unser „Showman“, unser „Just for Fun“-Hund Jordy wieder mal mit Sandra zum starten. Und es scheint so, als ob unser Senior mit 9,5 jährig erst richtig den Knopf aufmacht! Sowohl im Open als auch im Offiziellen Lauf 2 Nullfehlerläufe mit für Jordy sensationellem Tempo, voll konzentriert und vorallem voll motiviert 🙂 Leider haben wir vom offiziellen Lauf kein Video und vom Open nur ein teil, aber immerhin. Wahrscheinlich war Jordy zu schnell unterwegs gewesen für die Filmerin…. :)))

Sonntag:
Am Sonntag richtete ich die Kategorien 2 und 3. Daher startete Sandra mit Chilli und Twister. Mit Chilli hatte Sandra ihre 2. Bestätigung für dieses Jahr erreicht. 5. Platz im Open Large3, 2. Platz im Agility Large3, mit 2 super Läufen. Im Jumping passte das Timing nicht mehr so ideal.

Mit Twister klappte es nicht so wunschgemäss, sowohl im Open Stangenfehler und ein Sprung von der falschen Seite, im Offiziellen Lauf leider ein Slalomfehler, und auch im Jumping, der sonst absolut perfekt gewesen wäre, fädelte Twister bei der 2. letzten Stange aus. Die Zeit wäre hammer gewesen, aber wie immer was wäre wenn… :))

2 tolle Agilitytagen hatten wir mal wieder erlebt 🙂

Chilli und Sandra, Open Large 3, Platz 5, Offizieller Lauf Platz 2

Twister und Sandra, Jumping Large 2, V5 (Slalomfehler)