Military Gebenstorf

Das Wochenende stand mal wieder mehr oder weniger im Zeichen von Military. Zwar richtete ich am Samstag in Seon die Klasse 1 im Agility, selber starteten wir aber an diesem Wochenende mit keinem Hund im Agility. Eine Pause muss mal auch sein…

Bei bestem Wettern nahmen wir am Military in Gebenstorf teil. Das Military war sehr gut organisiert, wenn uns auch die Posten selber etwas enttäuscht haben. Entweder die Aufgaben waren für den Hund extrem schwer zu lösen, oder es gab Posten, an welchen der Hund nichts machen musste, nur der Mensch, was an sich nicht gerade der Sinn der Sache ist. Aber es ist halt immer schwer, etwas neues, interessantes auf die Beine zu stellen.

Beim Wettrennen „Der schnellste Hund“ machten wir mit Guinness, Twister und Chilli mit. Die 50m absolvierte Chilli mit 4 Sek. 54, die 3. schnellste Zeit von 139 Teams :). Guinness und Twister waren mit 4.79 auf die Hundertstel genau gleich schnell!! WOW !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s