Getrennte Wege am Sonntag…

Den Samstag nutzten wir mal wieder um all das zu erledigen, was ansonsten immer auf der Strecke bleibt…

Und am Sonntag gingen Sandra und ich getrennte Wege. Sandra fuhr mit Nicole und unseren Aussies Dana und Guinness an die ASMV-Quali in Zürich. Dem ganzen Team lief es durchschnittlich uns so landete man an diesem Tag am Schluss auch im Mittelfeld, was leider nicht für die Final-Quali reichte. Sandra startete mit Guinness und Nicole durfte mit Dana an den Start gehen. Guinness hatte einen tollen Jumping, leider mit einem Fehler, im offiziellen Lauf leider ein EL aber dafür wieder eine tolle Staffette. Dana lief mit Nicole sehr schön und rund und vorallem motiviert. Es war schön zuzusehen.

Dana und Nicole

Guinness und Sandra

Mein Weg führte mit Chilli und Twister nach Biel. Das beste vorweg… Chilli und Twister liefen beide Hammermässig! Und wenn ihr die beiden Videos mit den 6 Läufen sieht, wisst Ihr, wieso ich das meine… kein einziger Nullfehlerlauf, 2 Mal im Parcours verlaufen und allesamt Fehler die ich nur auf meine Kappe nehmen musste. Es war definitiv nicht mein Nachmittag, aber trotzdem Stolz auf Chilli und Twister die ihre Aufgabe vom Team blendend gemeistert haben!

Twister und Patrick, Large 3

Chilli und Patrick, Large 3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s