Monat: April 2012

Guinness und Sandra gewinnen das Hundemilitary des Tierschutzes beider Basel in Liestal

Am Sonntag startete Sandra mit Guinness am Hundemilitary des Tierschutzes beider Basel in Liestal. Ich konditionierete am Sonntag die Kondition von Twister, Chilli und Dana mit einer langen Fahrradtour.

Von über 170 Teilnehmern gewannen Guinness und Sandra das Military!! Wow!! So genial!

Advertisements

Agilitysamstag, Chilli/Sandra Top – Twister/Patrick Flop

Wie im Titel bereits geschrieben, hatten Sandra und ich an diesem Samstag unterschiedliche Erfolge. während Sandra 3 Nullfehlerläufe zustande brachte (Zonenfehler wäre keiner gewesen, also ist es ein gefühlter Nullfehlerlauf *hihi*), hatte ich mit Twister etwas mehr zu kämpfen.

Sandra hatte wirklich 3 Topläufe gezeigt, mit einem 4. Rang im Open, einem „eigentlichen“ 2. Rang im Offiziellen Lauf und einem souveränen Sieg im Jumping war der Tag beinahe perfekt!

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=0KPYtcZa0eg%5D

Mit Guinness ist Sandra ebenfalls im offiziellen Lauf und im Jumping gestartet. In beiden Läufen schöne Nullfehlerläufe, mit leichter Überzeit.

Twister und ich hatten so unsere Abstimmungsschwierigkeiten. Im Open fiel eine Stange und der Weitsprung, der Rest war ganz schön. Im Offiziellen Lauf waren wir wiederum super unterwegs, aber einmal mehr ein EL, da Twister ein anderes Hindernis als ich sah. Im Jumping ebenfalls ein EL.

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=MfWRomXKD1k%5D

Dafür startete ich mit Dana auch wieder mal, musste ich doch noch mind. 1 Bestätigung holen, damit wir nicht noch ins 1 Absteigen… Im Open stolperte ich mit Dana im Wahrsen Sinne des Wortes aufs Podest… 3. Rang! Und im Offizielle Lauf gabs dann die erhoffte Bestätigung, somit bleiben wir bis mind. Juli nächsten Jahr im 2.

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=iybQ8-DCybs%5D

Agilityturnier in Fräschels

Am Samstag starteten wir in Fräschels mit Chilli und Twister. Unsere Läufe waren ok und im grossen und Ganzen waren wir sehr zufrieden, mit der Leistung von den Hunden, bei mir weniger zufrieden mit meiner Leistung.

Chilli und Sandra hatten einen tollen Jumping, 2. schnellste Zeit von allen, leider mit einem Stangenfehler. Im offiziellen Lauf ein schöner Nullfehlerlauf, 5. Rang von 68 Teams :). Im Open nochmals einen schönen kontrollierten Lauf, 9. Rang.

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=RfpJH8Dz6Ko&feature=g-upl&context=G2d24501AUAAAAAAABAA%5D

Twister und ich hatten ebenfalls einen tollen Jumping, 4. schnellste Zeit von allen, aber leider ebenfalls einen Stangenfehler :(. Im offiziellen Lauf waren wir gut unterwegs, aber dann unterlief mir ein dummer Fehler, sodass Twister das falsche Hindernis nahm :(. Dafür war der Open dann wieder schön, mit kontrollierten gestoppten Zonen und einem 5. Rang :).

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=9ot6mQQueAc&feature=plcp&context=C47418bbVDvjVQa1PpcFMy6Vtp6YRHiizpXraX_T7dNR5LDR4SIxA%3D%5D

4 mal Rang 1, 2 mal Rang 3 in Härkingen!

Was für ein Wochenende war das mal wieder! Am Samstag starten Chilli und Sandra und Twister mit mir im Vereinsturnier des KV Säli Olten in Härkingen. Ein jedes Jahr immer wieder super organisiertes Vereinsturnier, das wir nur wärmstens empfeheln können!

Chilli und Sandra konnten im Open Large 3, wie auch im Ofiziellen Lauf Large 3 beide male einen super 3. Rang feiern :). Im Jumping gabs leider eine Verweigerung.

Twister und ich hatten so unsere Abstimmungsschwieirigkeiten im Open. Im offiziellen Lauf ein schöner Lauf, leider mit einer Stange :(. Dafür drehten wir dann im Jumping auf und siehe da, Rang 1 im Jumping Large 3!!! Juhuu!!

Am Sonntag nahm nur ich den Weg um 5 Uhr morgens auf mich nach Härkingen, Sandra schlief aus. So startete ich mit Chilli und Twister. Nach dem Open und dem ersten Lauf mit Twister, wollte ich den Tag bereits abhaken, drei mal DIS, kein Lauf wirklich optimal… Mit Chilli konzentrierte ich mich nochmals richtig und es klappte 🙂 Und wie es klappte 🙂 1. Rang mit Chilli im Offiziellen Lauf! WOW!!!

Im Jumping hatte ich mit Twister dann wieder einen genialen Lauf leider ebenfalls mit einer Stange 😦 Es wäre die zweitschnellste Zeit überhaupt gewesen, Alle schwierigkeiten (und der Parcours war schwierig!) perfekt gemeistert. Wer war schnelle als Twister??? CHILLI !!! Mit Chilli hatte ich einen hammerlauf und sie hörte sogar perfekt auf mich! 1. Rang, mit über 2 Sekunden Vorsprung auf den 2. Rang :))) WOW !! 2. mal erste Plätze mit Chilli an einem Tag!! Das ist mir auch noch nie passiert 🙂

Was ist den mit dem 6. Podest? Nun, ich durfte mich auch mal in der Kategorie small 3 zeigen lassen 🙂 Mit Chiquita von Nicole Kretschmer durfte ich dann noch den Jumping laufen (Danke Nicole 🙂 ) Am Anfang war Chiquita noch etwas verhalten, aber als sie merkte, dass sie ja mit mir auch spass haben kann, drehte sie dann ebenfalls auf. Und siehe da. zum dritten mal an diesem Tag Rang 1 :)))

20120402-113733.jpg

20120402-113719.jpg