MAC-Finale 2012 in Emmendingen

Auch an diesem Wochenende waren wir auf „Deutschland-Tour“. Am Samstag nahmen wir in Emmendingen am WT-Cup teil. Sandra erreichte mit Chilli im Jumping einen hervorragenden 4. Rang von über 100 Teams!! Das gab sogar einen Pokal :). Coole Maus.

Am Sonntag war das Finale des Masters Agility Cup. Und wiederum hatte Sandra einen hervorragenden Jumping hingelegt. 3. Rang von 104 Teams!!! WOW !! Ich hatte mit Twister etwas Pech. Toller Lauf, aber beim Weitsprung fiel leider ein Element.

Im offiziellen Lauf musste Sandra dann als drittletzte Starten (Umgekehrte Reihenfolge nach Rangliste) und hatte bis zur Wand einen super Lauf! Ein (grosser) Pokal lag wieder in Reichweite, doch leider bekam Chilli bei der Wand einen Abgangsfehler… vorbei wars mit dem Traum. Einige Personen sagten sie war drin, einige sagten sie war nicht drin… mhhh… der Richter meinte nun mal sie war nicht drin und das ist schlussendlich Fakt…. Aber Chilli war wiederum genial gelaufen!

Mit Twister hatte ich einen Stangenabwurf und eine Verweigerung und beim Schluss hatte ich leider den Faden komplett verloren.

Videozusammenschnitt mit vielen Eindrücken vom Wochenende in Emmendingen![youtube:http://www.youtube.com/watch?v=8FUCJ1V02jI%5D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s