Monat: Juni 2013

Flaming Trike

Nun haben wir es endlich unser Trike :). Und das Decor ist jetzt auch fast schon fertig. Nun haben wir unser Flaming Trike, auffallend ist es auf jeden Fall schon mal :)))

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=_MmRq-mCbPs&feature=c4-overview&list=UUx3GLdWg4Pzukw0tNglyqyg%5D
Advertisements

Border Collie Meeting in Ulm (BAM)

Am vergangenen Wochenende veranstalteten wir ein Frauen-und ein Männerwochenende. Zusammen mit Alpèr ging ich mit Ulm, wobei Alpèr mit Twister starten durfe, ich startete mit Chilli.

Mit Chilli hätte ich fast das perfekte Wochenende gehabt, 2x 3. Rang (von 98 Border Collies) und im Finale bis zum Schluss super unterwegs gewesen und dann das… seht selbst…

Das BAM war aber einfach der Hammer! Perfekt organisiertes Turnier mit internatonaler Konkurrenz (CH/D/LUX/FR/A). Nächster Jahr auf jeden Fall wieder!!!

Wochenendturnier in Kaiseraugst

Es war mal wieder ein sehr schönes Wochenende gewesen, nicht vom Wetter her natürlich….

Am Samstag richtete in Kaiseraugst (Parcours sind online). Martin Eberle durfte mit Chilli im Large 3 starten und machte dies souverän, 2. Rang im offiziellen Lauf.

Am Sonntag wollte ich eigentlich erst nur einen „Aussie-Tag“ einlegen, mit Dana war ich überhaupt das erste mal in diesem Jahr gestartet. Sandra kam selber auch mit und auf dem Weg entschlossen wir uns, dass ich mit allen Hunden laufen werde, auch eine Premiere für mich.

Sandra wollte eventuell nach über 9 Monaten Pause mit Chilli (Trächtigkeit Chilli / Verletzung Chilli / Verletzung Sandra) den Jumping laufen, als ich den Jumping sah, sagte ich Sandra sie solle den Parcours mal ansehen. Es war der perfekte Parcours um nicht gross rennen zu müssen, Fazit..1. Rang im Jumping Large 3!!! Was für ein Resultat nach 9 Monaten Pause!! :).

Mit Twister hatte ich im Jumping ebenfalls einen schönen Nullfehlerlauf mit dem 5. Rang war ich sehr zufrieden. Mit Guinness hatte ich eine Verweigerung und mit Dana einen schönen Nullfehlerlauf, Dana hatte Spass :).

Der offizielle Lauf Large 3… was soll ich sagen… mit Chilli und twister bis zum Hindernis 19 einen perfekten Lauf und beides mal beim Change den selben Fehler von mir, beide male fiel die Stange… In dieser Situation war ich ein richtiger „Bewegungslegasteniker“… Chilli hätte die schnellste Zeit von allen gehabt, Twister die 2.schnellste… tja… aber cool gelaufen sind sie :).

 

Twister/Patrick, offizieller Lauf V5: 

mit Guinness hatte ich eine Verweigerung im Offiziellen Lauf Large 2 und bei Dana fiel die Zielstange, aber wiederum lief Dana sehr schön in ihrem Tempo mit.

Open: Chilli EL, Twister 0-Fehlerlauf, 3. Rang 🙂 und Dana ein EL, ging unter dem Start-Sprung durch, suchte wohl jemanden…. hihi