Twister 9. an der Agility Schweizer Meisterschaft in Lengnau.

Am Samstag konnte ich mich mit Twister dank einem 6. Rang von 205 Teilnehmern im offiziellen Lauf für das Finale qualifizieren. Twister lief super an diesem Wochenende!

Im Finale teilten wir uns die Fehler quasi. Im Jumpng nahm sich Twister im Slalom nicht auf, sodass er nach dem Slalom-Eingang die dritte Stange nahm. Ein ärgerlicher Fehler. als 19. von 50 Teilnehmern, hatten wir bis zum Hindernis 20 einen perfekten Lauf, leider kontrollierte ich Twister zu sehr auf der Wippe, wonach ich dann zu spät war beim Sprung, wodurch es leider eine Verweigerung gab. Aber als 9. bei unserem ersten Final sind wir mehr als zufrieden!

Chilli und Sandra ist an diesem Wochenende überhaupt nicht gelaufen, auch das kann es leider immer mal wieder geben

[youtube:https://www.youtube.com/watch?v=tWbR8_oyV2k%5D
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s