Bikejöring-Wochenende

Das vergangene Wochenende stand mal wieder ganz im Zeichen des Bikejörings. Am Samstag nahmen wir am Bikejöring-Wettkampf in Allschwil teil. Alljährlich immer ein top-organisiertes Rennen mit motivierten Helfern. So macht es Spass.

Ich startete in der 2er Kategorie mit MoJo und Ceava. Was soll ich sagen, die 2 liefen einfach grossartig. So wurden wir am Schluss 3. nur geschlagen von 2 Teams mit Hounds.

Sandra startete mit Twister und verpasste das Podest in den 4 km nur gerade um 7 Sekunden :(. Knappe Sache, aber auch Twister hat toll gezogen!


Am Sonntag war das Bkejöring Rennen des FSCS (Canicross Club) in Mont Coeuve angesagt. Und hier haben wir auch alle Hunde bewegt. Am Sonntag wars dann an Sandra mit dem Podest :). Mit Twister im Canicross auf 5 km wurde sie 3.! Auch hier nur geschlagen von 2 Teams mit Hounds.

Ich startete mit dem Scooter mit Chilli und MoJo und anschliessend nochmals mit dem Bike mit TAO. Die Konkurrenz war in meiner Kategorie zu stark, aber alle 3 haben super gearbeitet und waren auch schnell unterwegs, sodass wir mehr als nur zufrieden sein konnten :).

 

Advertisements

Schlittenhunderennen Lenk und Gadmen

Die Schlittenhundesaison ist auch schon wieder vorbei und nachdem im Januar Rennen abgesagt werden mussten konnten wir an zwei Rennen teilnehmen in der Lenk und in Gadmen.

Beides waren einfach mal wieder super organisierte Rennen gewesen. Ich selbst habe in der Viererkategorie mit Twister/Ceava/Chilli/MoJo mitgemacht. Unsere Hunde lieben es und wir ebenso! Anstatt vieler Worte zu verlieren, geniesst die Videos, welche ich zusammengeschnitten habe von diesen 2 einzigartigen Rennen!

Gadmen 2018, mit Nachttrophy:

Impressionen vom Schlittenhunderennen Lenk:

Unser Border Collie Sleddog Team in der Lenk:

Damit die Hunde erst mal so richtig fit für die Rennen sind, benötigt es einiges an Aufbautraining. Dieses absolvierten wöchentlich 2 Mal entweder mit dem Bike oder mit dem Trike bis zu 10 Kilometer. Wenn es Schnee hatte (bei uns leider keinen…), trainierten wir im Jura auf die Rennen hin: Auch hier habe ich einVideo gemacht mit einem Sechsergespann Border Collies (Blue und Kryon von Nadia und Urs (www.ebnepower.ch)

Training mit dem Bike und Trike:

 

Wieder mal den Blog beleben lassen.

Nach langer, langer Zeit, gibt’s hier mal wieder News :). Den Blog habe ich sehr lange vernachlässigt. Viel ist geschehen im vergangenen Jahr. Mit Ceava und Tao ist unser Rudel wieder weiter angewachsen. Die Zeit mit unseren Tieren nimmt viel Zeit in Anspruch, aber es ist eine schöne Zeit :).

Die Winterzeit wollten wir vorallem nutzen um mit unseren Hunden an Schlittenhunderennen in der Schweiz zu fahren. Bei Schlittenhundefahrten haben wir eine neue Leidenschaft entdeckt, bei welcher man alle Hunde beschäftigen kann :).

Ich selbst nahm am Schlittenhund-Rennen in der Lenk teil. Bei tollem Wetter und super Schnee.

Sandra wiederum feierte in Gadmen am letzten Wochenende ihre Premiere und sie hatten es perfekt gemeistert! 8. von 21 Teams! Das ist ein geniales Ergebnis!!