Monat: August 2012

Mein Videobeitrag zur Agility Schweizer-Meisterschaft

SM 2012 – Action und Emotionen

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=8QxE65DfJEM&feature=g-all-c%5D
Advertisements

Chilli und Sandra im Final der Schweizer-Meisterschaft

An diesem Wochenende fand die Schweizer-Meisterschaft im Agility statt. Chilli und Sandra hatten sich am Samstag mit einem tollen 6. Platz im Jumping für das Finale am Sonntag qualifiziert.

Twister war an diesem Wochenende wieder mal super gelaufen. In beiden Läufen hätten wir uns problemlos für das Finale qualifizieren können, aber eben, 90 % reichen nicht aus, wenn der Hundeführer in einem Lauf pennt und im 2. Lauf rutscht und danach eine Verweigerung kassiert… tja es sollte nicht sein. Und am Sonntag wo läuferisch alles aufging, kassierten wir leider einnen Zonenefehler, Twister stoppte am Laufsteg mal wieder nicht… es wäre die 2. schnellste Zeit gewesen von weit über 100 Teams…. ärgerlich ärgerlich… einmal mehr…

SONNTAG: FINALE

Beim Jumping vo Chilli sah ich ein Deja Vu, denn genau derselbe Fehler war Chilli und Sandra schon letztes Jahr paasiert, ausfädeln bei der 2. letzten Stange im Slalom… schade, danach leider noch ein EL kassiert. Somit war der letzte Lauf nur noch ein Show-Lauf… dafür was für einer! Ein supertoller 0-Fehlerlauf von Chilli und Sandra im offiziellen Finallauf und die 4. schnellste Zeit. Ein sehr versöhnlicher Abschluss dieser SM 2012.

Nochmals ganz herzliche Gratulation an alle 3 Schweizer-Meistermeister und alle Platzierten, sowie besten Dank an die Organaistaion rund um Monika Allgaier. Das WE war super organisiert gewesen!

Videozusammenschnitt von Chilli und Sandra vom Finallauf :

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=hTwatvfuEjc&feature=g-all-lik%5D
Das komplette SM-Video wird wohl etwas mehr zeit beanspruchen, 6 Kameras und ca. 8 Stunden Videomaterial müssen erst mal etwas aussortiert werden… :).

Zum Schluss schon allen ein riesengrosses Dankeschön an alle welche mir mit Stativen und Filmkamaeras ausgeholfen haben für mein erstes Mammutprojekt :).

MAC-Finale 2012 in Emmendingen

Auch an diesem Wochenende waren wir auf „Deutschland-Tour“. Am Samstag nahmen wir in Emmendingen am WT-Cup teil. Sandra erreichte mit Chilli im Jumping einen hervorragenden 4. Rang von über 100 Teams!! Das gab sogar einen Pokal :). Coole Maus.

Am Sonntag war das Finale des Masters Agility Cup. Und wiederum hatte Sandra einen hervorragenden Jumping hingelegt. 3. Rang von 104 Teams!!! WOW !! Ich hatte mit Twister etwas Pech. Toller Lauf, aber beim Weitsprung fiel leider ein Element.

Im offiziellen Lauf musste Sandra dann als drittletzte Starten (Umgekehrte Reihenfolge nach Rangliste) und hatte bis zur Wand einen super Lauf! Ein (grosser) Pokal lag wieder in Reichweite, doch leider bekam Chilli bei der Wand einen Abgangsfehler… vorbei wars mit dem Traum. Einige Personen sagten sie war drin, einige sagten sie war nicht drin… mhhh… der Richter meinte nun mal sie war nicht drin und das ist schlussendlich Fakt…. Aber Chilli war wiederum genial gelaufen!

Mit Twister hatte ich einen Stangenabwurf und eine Verweigerung und beim Schluss hatte ich leider den Faden komplett verloren.

Videozusammenschnitt mit vielen Eindrücken vom Wochenende in Emmendingen![youtube:http://www.youtube.com/watch?v=8FUCJ1V02jI%5D

Turnier in Durmersheim (D) – CC Malsch

Am letzten Wocheende wurde ich vom Verein CC Malsch als ausländischer Richter eingeladen und es war ein super Wochennende. Entgegen dem Wetterbericht hatte wir bis bestes Wetter gehabt (mit Ausnahme der Gewitter um 6 Uhr morgens). Sandra konnte sich vorallem mit Chilli wieder mal bestens in Szene und holte sich an diesem Wochenende gleich mehrmals Podeste… und das mit sehr starker Konkurrenz!

Videos folgen noch.

Nächstes WE steht erneut ein Turnier im „grossen Kanton“ an. Beim Masters Agility Cup in Emmendingen, messen wir uns mit Teilnehmern aus 7 Ländern :). Wird auch eine grosse Sache werden. :))